«

Der Brief für den König

»
Der Brief für den König Niederländisches Jugendabenteuer von Pieter Verhoeff mit Yannick van de Velde, Quinten Schram, Rüdiger Vogler, Hanna Schwamborn und Uwe Ochsenknecht. Wenn er für eine Nacht schweigend eine Kirche bewacht, wird Schildknappe Tiuri zum Ritter geschlagen. Doch ausgerechnet in jener Nacht klopft der verletzte Ritter Edwinem an die Kirchentür und bittet Tiuri um Hilfe. Dieser reitet nun los, um dem König von Unauwen einen wichtigen Brief zu bringen. Dabei verfolgen ihn fortan die roten Reiter vom bösen Slupor. Doch dann trifft Tiuri auf den jungen Knaben Paik, der ihm fortan bei seiner gefährlichen Mission zur Seite steht.
Kinostart in Deutschland: 13.11.2008 (nur in einzelnen Kinos)
Originaltitel De Brief voor de koning
Filmverleih: Zorro
Filmlänge: 111 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 6