«

Ailos Reise - Große Abenteuer beginnen mit kleinen Schritten

»
Ailos Reise - Große Abenteuer beginnen mit kleinen Schritten Französische Dokumentation von Guillaume Maidatchevski mit der Erzählstimme von Anke Engelke. Ailo ist ein Rentier, das mitten in Lappland in die sogenannte "Finse"-Herde geboren wurde. Gemeinsam mit ihr begibt er sich auf eine gefährliche Reise quer durch Lappland, trifft auf unterschiedlichste andere Tiere, erlebt einige Abenteuer und wächst schließlich zu einem stattlichen Rentier heran.
Kinostart in Deutschland: 14.02.2019 (bundesweit)
Originaltitel Une Odyssée En Laponie
Filmverleih: Ascot Elite/NFP
Filmlänge: 82 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 0